,

Guter oder schlechter Nachbar?

So wie bei den Menschen gibt es auch im Reich der Pflanzen gute Nachbarn und solche, die weniger gut zueinander passen. Oft zeigt uns die Natur bereits, was gut und was nicht so gut zusammenpasst.

, ,

Autoreifen-Upcycling

Wir haben einen Tipp für dich, wie du deine alten, abgefahrenen Reifen noch einmal so richtig in Szene setzen kannst – upcycling lautet die Devise. In unserem DIY-Video lassen wir alte Reifen noch einmal hochleben.

, ,

Tipps zur GEMÜSEBEET­ANLAGE

Wenn man schon einen Garten sein eigen nennen darf, dann liegt es nahe, sich auch ein Gemüsebeet anzulegen. Wir zeigen dir, wie du ein Beet richtig anlegst und pflegst, damit du bald gesundes, frisches und knackiges Gemüse ernten kannst.

,

Tipps zum Blumenbeet

Ein Blumenbeet zu besitzen, das vom Frühjahr bis spät in den Herbst blüht, das wäre was. Doch wie lege ich es an? Du brauchst nicht länger davon zu träumen. Mit einem Pflanzplan und unseren Tipps hast du ganz schnell dein immerblühendes Blumenbeet

,

Mikroorganismen

Ein Geheimtipp sind Effektive Mikroorganismen (EM) – eine spezielle, flüssige Mischung aus mikroskopisch kleinen Lebewesen, die die Aktivitäten aller Mikroorganismen im Boden fördern.

, ,

DIY Deko-Steine

Du bist auf der Suche nach einer schöner Beschriftung für deine Obst- und Gemüsesorten – dann haben wir einen echten Geheimtipp für dich. So findest du bestimmt schnell dein richtiges Obst und Gemüse.

,

Lust auf frische Kräuter?

Egal ob frisch aus dem Garten oder dem Balkon – Kräuter verfeinern in vielerlei Hinsicht unser Leben. Damit deine Kräuter aber auch gut gedeihen, solltest du ein paar Grundsätze beachten. Wusstest du zum Beispiel, dass Kräuter nicht zu viel gedüngt werden sollen?

,

Kreative Pflanzgefäße

Du hast eine alte Holzkiste, ein abgeschlagenes Häferl oder Gummistiefel die dir nicht mehr passen? Dann kannst du diese mit wenigen Handgriffen in originelle Blumentöpfe verwandeln und so deinen Garten oder Balkon aufpeppen.

,

Vogelgarten

Wenn im Frühjahr die Vögel aufgeregt zwitschern, dann sind sie meistens auf der Suche nach geeigneten Nistplätzen. Wir zeigen dir, wie du es schaffst, dass sich die gefiederten Freunde in deinem Garten niederlassen.

, ,

Bienen

Ohne Bienen wäre die Welt ein Stück leerer und farbloser. Durch ihre Bestäubungsarbeit leisten die kleinen geflügelten Tierchen einen maßgeblichen Beitrag zur Erhaltung der biologischen Vielfalt. Blüten sind dabei der größte Anreiz für die Tierchen.